Home /

Selbsthilfe

Löschen Sie das Browserverlauf, defragmentieren Sie Laufwerke und entfernen Sie temporäre Dateien. Das alles können Sie alleine machen.

Manchmal verlangsamen solche Sachen Ihren Computer, diese Probleme kann man einfach lösen ohne dass Sie die Techniker anrufen und für eine einfache Lösung zu viel bezahlen. Unsere Experten werden Ihnen zeigen wie Sie es allein machen können, wenn Sie es nicht schaffen, können Sie unsere Experte kontaktieren um eine bessere Lösung zu finden.

Sehr oft, wenn ich mit Kunden die einen neuen Computer gekauft haben spreche, fragen sie mich
‘’Wie ist der Computer? Ist das ein guter Computer???’’ Wenn Sie sich mit uns vor dem Kauf konsultieren, können Sie weniger bezahlen und viel mehr bekommen, und deswegen haben wir diesen Leitfaden vorbereitet. Nachdem wir sicher sind, dass wir einen neuen Computer brauchen aus mehreren Grunden wir zum Beispiel: Die Unmöglichkeit die Speicher oder andere Teile zu aktualisieren
Zu langsamer Prozessor oder, ob es sich lohnt den alten Computer zu reparieren und ein Expert erklärte warum man den neuen Computer braucht.
Hier finden Sie eine Menge von Informationen welchen Computer soll man kaufen und wie wisst man, ob das der richtige Computer für uns ist? Oder in welchen Computer ist es sinnvoll zu investieren?
Hier, in diesem Leitfaden, finden Sie einige professionelle Richtlinien die Ihnen helfen eine richtige Entscheidung zu machen.

  1. Es gibt eine Menge von Computern auf dem Markt und fast alle sind identisch im Bezug zu Teilen und Basissoftware, wie zum Beispiel das Betriebssystem, Textverarbeitung, Email usw. Aber es ist sehr wichtig den Computer zu unseren persönlichenBedürfnissen anzupassen, weil die Computer die wir für die Arbeit benutzen braucht weniger Speicherplatz und einen nicht so leistungsfähigen Prozessor oder eine Standard Videokarte. Das senkt die Kosten des Computers und wir müssen nicht viel bezahlen um die Performansen die wir nicht brachen zu bekommen.
  2. Nachdem wird die Gründe für Kauf von einem neuen Computer definiert haben, werden wir die Erweiterungsmöglichkeiten die uns der neue Computer bietet, analysieren. Zum Beispiel: Bis wie viel kann der Speicher erweitert werden? Ist es möglich, die Grafikkarte zu aktualisieren? Ist es möglich, den Prozessor zu aktualisieren? Jeden Tag gibt es neue Erweiterungen auf dem Markt und wir haben keine Interessen jede 6 Monate einen Neuen Computer zu kaufen und deswegen müssen wir sicherstellen das unser Computer für wenigstens 2 Jahren aktuell wird und dass wir Teile hinfügen und aktualisieren können auch wenn wir dafür ein bisschen mehr als geplant bezahlen müssen.
  3. Sehen Sie niemals am Gehäuse und seien Sie von einem schönen Gehäuse verführen, weil die Teile die im Gehäuse stehen, meistens im Labor des Geschäftes wo Sie den Computer kaufen, installiert werden, und das Gehäuse ist nur eine große Kiste das die Teile halt und schützt, aber es ist wünschwert, beidem Auswahl des Gehäuses darauf zu achten, dass es viele Öffnungen hat um die Überhitzung zu verhindern und dass die Fäns groß genug sind um den Computer zu kühlen, weil im Laufe der Zeit kann sich Staub akkumulieren und die Fäns müssen richtig funktionieren.
  4. Es wird empfohlen zu überprüfen wer der Hersteller von der Platte, CPU und anderen Teile ist, und bei dem Kauf insistieren nur die Komponenten von den Herstellern die Ihnen empfohlen von einem Techniker oder einer Person worden zu kaufen. Seien Sie nicht verführen von günstigen Angeboten von unbekannten Hersteller, weil solche Komponente können in der Zukunft sehr teuer werden.
  5. Jetzt überprüfen Sie die Preise und wo es am günstigsten ist den Computer zu kaufen, aber seien Sie vorsichtig! Es ist sehr wichtig die Garantiebedingungen zu lesen und überprüfen was alles zu der Garantie gehört und nachdem lesen Sie die Bewertungen des Geschäfts nicht nur im Internet, sondern auch der Eigentümer kann für sich selbst garrantieren.Es lohnt sich immer der Computer in einem Geschäft die zu uns von unseren Freunden wegen guten Erfahrungen und Zufriedenheit in Fällen von Fehler und Garrantiebedingungen empfohlen wurde, zu kaufen, nicht nur wegen guten Preis, sondern auch wegen guten Garratntiebedingungen. Noch eine Sache die man berücksichtigen muss: Als ich schon früher erwähnte, die Technologie wird jeden Tag mehr und mehr anspruchsvoll. Sofort ein Geschäftshaberweiss das einen neue Technologie die in den nächsten 2 Jahren verwendet wird, er versucht Bestandsaufnahme der alten Technologie sofort wie möglich nach günstigen Preisen zu verkaufen, aber die Kunden wissen noch nicht darüber und denken, dass Sie eine Gute Preis bekamen. Sie müssen vorsichtig sein, so dass Ihr neuer Computer nicht eine Blechkiste ist. Ich empfehle, dass Sie den Computer von Ihrem privaten Techniker kaufen, wo Sie den Vorteil haben, dass Sie eine direkte Montage bekommen und wo Sie die Verpackungen selbst öffnen. Stellen Sie sicher, dass die Teile neu sind und von den Herstellern die Sie möchteten, und wenn es möglich ist, dass der Techniker selbst Ihnen eine Garantie Vorort gibt. Es gibt viele Techniker die mit Ihren Bedingungen einverstanden werden.
  6. Und zuletzt, stellen Sie sicher, dass Sie alle CDs bekommen und besonders die Lizenzen für den Computer den Sie gekauft haben und die Sie manchmal benutzen werden. Die CDs von dem Treiber und auch die Installation CD von dem Betriebssystem sind auch sehr wichtig. Wenn Ihre Grafikkarte nicht in der Grundplatte eingebaut ist, dann muss sie auch einen CD haben. Wir empfehlen, dass Sie uns konsultieren. Bevor Sie den Computer kaufen, Konsultationen sind immer sehr lukrativ und kostenlos. Wenn Sie noch weitere Informationen brauchen sind wir für Sie da.

Um den Computer für eine längere Zeit zu benutzen und die kleinen und nervigen Fehler zu vermeiden, haben wir einen nützlichen Leitfaden für Schütz von Ihrem Computer vorbereitet. Es enthält die Grundpflege die man einmal im Monat wiederholen soll, um die effektive und gute Performansen von dem Computer zu bekommen. In jeder Phase werden wir froh sein, eine weitere Erklärung zu geben, über das Telefon, wenn das notwendig ist und die Missverständnisse die entstehen können zu klären.

Wenn die Festplatte fast voll ist es kann die Funktionen der Computer verlangsamen und Probleme verursachen. Es wird empfohlen, den Computer einmal im Monat zu reinigen, auch wenn der Speicher nicht voll ist.

Klicken Sie auf "start" > "run" und schreiben Sie in dem Fenster das sich öffnet"% Temp%" und danach drücken Sie "Enter". In dem Fenster das sich öffnet klicken Sie auf "Edit" >wählen Sie alles "and" und danach Löschen. Wenn alle Dateien nicht gelöscht werden müssen Sie sie Stück für Stück oder ein paar Dateien auf einmal löschen. Wer interessier ist, kann dafür auch das Tool für Datenträgerbereinigung verwenden.

Klicken Sie "start", "programs" > "Accessories," > "System Tools" > "Disk Cleanup". In dem Fenster das sich Öffnet, Laufwerk C: wird schon markiert. Klicken Sie "OK" und das Tool fängt an mit Bereinigung von temporären Dateien und allen Sorten von unnötigen Systemdateien. In dem nächsten Fenster der sich öffnet markieren Sie alles was Sie löschen möchten mit "√". Unten werden Sie die Möglichkeit "More Options" in dieser Kategorie sehen und Sie können wählen die Backup Dateien von alten System löschen durch "More Options" Tab und wählen von der letzten Kategorie "deletingoldbackups" und dann wird der Computer alle alte Backup Dateien aus dem Betriebssystem außerhalb von letzten Backup löschen. Hinweis: Nachdem Sie ‘More Options' Tab eingeben, verändern Sie nichts außer was hier steht.

Nachdem die Datenträgerbereinigung fertig ist, das Tool für Fragmentierung öffnet sich um die Dateien zu organisieren und den Computer zu beschleunigen. Klicken Sie "Start" > "Programs" > "Accessories", "System Tools" > "Defragment Disk" In dem Fenster das sich öffnet, wählen Sie das gewünschte Laufwerk und drücken "Disk Defragmenter" und wiederholen Sie dieses Verfahren für jedes Laufwerk auf dem Computer bis Sie mit alles fertig sind.

Hinweis: Dieses Verzeichnis enthält die Systemdaten und Verzeichnisse die sehr wichtig für eine richtige Funktion von dem Computer sind und deswegen soll man vorsichtig werden keine Veränderungen außer diesen die hier beschrieben sind zu machen. Klicken Sie "mycomputer "> “drive C:" > "Windows" und löschen "Prefetch". Hinweis: Wenn Sie sich über diese Operation Sorgen machen, können Sie sie überspringen, es wird nicht entscheidend.

Hier erkläre ich wie man den Internet Explorer Browser bereinigt, aber es gibt viele Typen von Browser und es ist möglich, dass die Namen und Pfaden in unterschiedlichen Versionen von Windows unterschiedlich sind. Wir empfehlen, dass Sie manuell durch die Favoriten Liste gehen und löschen was Sie nicht mehr benutzen. Was hier erklärt wir, löscht nicht die wichtigen Dateien und Web-Seiten, es reinigt nur die allgemeinen Sachen. Klicken Sie "start "> "settings" > "Control Panel >" "Internet Options" > "delete" Und in dem Fenster das sich öffnet, wählen Sie "√" für folgende Möglichkeiten. Temporäre Internet Dateien, Cookies, Geschichte und wenn Sie es wollen, auch alle Passworts die automatisch gefüllt werden können Sie auch markieren. Nach dem Löschen müssen Sie dann des Passwortes wieder eingeben, das Gleiche gilt auch für andere Möglichkeiten, die in diesem Fenster vorkommen. Jetzt, nachdem Sie die Möglichkeiten die Sie wollen markierten klicken Sie ‘OK‘‘ und dann ‘delete‘, der Browser wird von der Geschichte und anderen Dateien die Probleme verursachen gereinigt.

.

Ich bin sicher, dass nach dem richtigen Einsetzen von diesem Leitfaden und Neustarten des Computers, werden Sie die Unterscheid merken und sehen, dass Ihr Computer schneller und besser als früher funktioniert. Weiterhin, gibt es auch die Programme die regelmäßig Ihren Computer reinigen und warten. I empfehle solche Programme nicht, weil Sie meistens im Hintergrund arbeiten und Ihren Computer verlangsamen, natürlich hängt das von der Kapazität von dem Speicher und Typ des Prozessors. Es wäre gut, wenn Sie jemanden der solcher Programme ausprobiert hatte nach ihrer Meinung und Erfahrung mit dem Programm fragen, bevor Sie das Programm herunterladen.


I am sure that after the implementation of this guide correctly and after restarting of the computer you will feel the difference
And will claim that the computer works faster and better than before.
In addition programs exist which in a regular manner, clean and maintain your computer.
But I personally do not recommend them because usually they work in the background and cause your computer to slow down, of courseit depends on the capacity of the memory and the type of processor.
Therefore it is advisable to check with whoever tried these programs and to listen to his opinion before we download different programs to the computer, and later on maybe regret it.

Heute, wir nie bevor benutzen wir Email in Box über das Internet, weil es einfach zu öffnen ist und die Kapazität der Inbox ist viel größer als E-Mail die von Ihrem ISP zur Verfügung gestellt ist. Sie können es auch einrichten, so dass man den Zugriff zur E-Mail durch die Outlook Software die wir benutzen und sehen alle E-Mails die wir haben auf einem Ort. Hier werde ich erklären wie man einen Gmail Account in Outlook 2010 einstellen kann, weil das sehr üblich und beliebt bei den meisten Anwendern ist. Für andere Leute die einen anderen E-Mail Inbox verwenden, Sie brauchen nur die Server-Adresse und die richtige Ports die man dann an der gleichen Stelle definiert. Ich möchte es auch behaupten, dass diese Verfahren in allen Versionen von Outlook sehr ähnlich sind, einzige Unterschied ist die Windows und Grafik Version. Aus diesem Grund muss man nur auf Einstellungen die wir eingeben aufpassen. Für alle Probleme oder kostenlose Beratung zu diesem Thema, wenn Sie Ihre Informationen in “contactus" lassen.

Yoram K
Autor von demLeitfaden

Öffnen Sie Outlook und gehen Sie zufile>information>addaccount. Hier markieren Sie die Möglichkeit "setmanually’’ die Methode von konfigurieren von Server oder zusätzlichen Servertypen In dem nächsten Fenster wählen Sie die Möglichkeit "Internet e-mail" und in dem Fenster das sich öffnet in die Kategorie "User Info" (Benutzer Info) tragen Sie Ihren Namen “yourname" (Name) ein, so wie es in Gmail ist und eine E-Mail-Adresse auch wie in Gmail. In der folgenden Kategorie "Server information" wählen wir "account type" IMAP In der Linie "incoming mail server" (Inbox)schreiben Sie "Imap.gmail.com" In der Linie‘’Outgoing mail server’’ (Outbox) schreiben Sie "Smtp.gmail.com" In der Kategorie "logoninformation" in dem Namen und Benutzername schreiben Sie den Anfang von der E-Mail-Adresse bis zu dem Zeichen @. Zum Beispiel, wenn die Adresse gmail123@gmail.com ist, in der Benutzername schreiben Sie nur "gmail123" und in "Password" (Passwort)schreiben Sie das Passwort für den Zugriff zur Google Mail und markieren Sie mit V in beiden von dem folgenden Plätzen:
1. Passwortmerken.
2. Eingabe ist erforderlich, mit sicheren Passwort-Authentifizierung (SPA).
Jetzt klicken Sie auf "other settings" (andere Einstellungen) E-mail Account und schreiben Sie Ihre Gmail Adresse - einund gehen Sie zur "outgoing server" Tab, hier markieren Sie mit "V" My outgoing server (SMTP) requires authentication" und markieren Sie den Kreis "use same settings as incoming mail server". Jetzt gehen Sie zur Tab "Advanced"(fortgeschritten)und geben Sie die folgenden Infos ein:
Eingangsserver: 993 (IMAP)
Verwenden Sie den folgenden verschlüsselten Verbindungstyp: SSL
Ausgangsserver: 465 (SMTP)
Verwenden Sie den folgenden verschlüsselten Verbindungstyp SSL
Jetzt gehen Sie zu Tab "sent items" (Ausgangsnachrichten) und hier können Sie wählen ob Sie die Ausgangsnachrichten auf dem Google Server speichertenoder nicht möchten. (es wird empfohlen die Nachrichten zu speichern).

Ihr Problemisthier nicht erwähnt?

Kein Stress! Unsere Experte lösen alle Ihre Probleme

Rufen Sie 493031198576 für eine gleichzeitige technische Unterstützung

Welche Geräte unterstützen wir?

PCGermany unterstützt alles.

Wir können mit jedem Problem auf jedem Gerät umgehen, weil man nie sicher ist, welche Probleme unsere Kunden haben können.

Rufen Sie uns an: 493031198576 und beobachten Sie wie das Problem von echten Experten gelöst wird.

Vielfalt der Pläne

Wählen Sie einen Plan der zu Ihnen passt perfekt 

Beginnen Sie bei nur € 200

Silber

200
  • 1 Monat Abonnement
  • Unterstützung für 1 Gerät
  • Daten Backup
  • Virus und Malware Schutz
  • Regelmäßige Anpassungen und Optimierung
  • Unbegrenzte Expert Unterstützung
  • PC Clean-Up-Tool
  • Datenwiederherstellung-Tool

Gold

250
  • 1 Jahr Abonnement
  • Unterstützung für 1 Gerät
  • Daten Backup
  • Virus und Malware Schutz
  • Regelmäßige Anpassungen und Optimierung
  • Unbegrenzte Expert Unterstützung
  • PC Clean-Up-Tool
  • Datenwiederherstellung-Tool

Platinum

300
  • 1 Jahr Abonnement
  • Unterstützung für 2 Gerät
  • Daten Backup
  • Virus und Malware Schutz
  • Regelmäßige Anpassungen und Optimierung
  • Unbegrenzte Expert Unterstützung
  • PC Clean-Up-Tool
  • Datenwiederherstellung-Tool
Zeig mehr